Newsletter bestellen // last update 15/11/18 // HOME
NOW

HAUS AM GERN

Group show

2018

HELL
34. Kantonale Jahresausstellung

Kunstmuseum Solothurn

Kunst und Bau

2018

TEXAS

«Kongresshaus-palais des Congrès», Biel/Bienne
Kunst am Bau, Wettbewerbsgewinn 2016
Realisiert 2018

2015 –
2020

SOSOS'
Kunst am Bau, Wettbewerbsgewinn 2015
Realisierung bis 2020

Wohnsiedlung Hornbach Hochbau Stadt Zürich

Support

2018

BONAN & TAGON & PARZIVAL'

Storchenpatenschaft Storch Schweiz
zum 20.Geburtstag von Haus am Gern

11. August 2018

in progress

seit
2005

LIFETIME EUROPE
ein geschichtsfreier Raum in der Gartenlaube des Kleingartens Nr. 266 im Kleingartenverein Anger-Crottendorf II. in Leipzig

RUDOLF STEINER

2018

BONE 21 - B for Music / kuratiert von San Keller
8. – 1.12.2018
B for Music 
Ausstellung in der Stadtgalerie; kuratiert von San Keller, mit Livio Baumgartner, Jérémey Chevalier, Beat Feller, Colline Grosjean, Monica Germann, Tom Huber, Mara Krastina , Adriana Lara, Andrea Marioni, Ka Moser, Ernestyna Orlowska, Dieter Seibt, Francisco Sierra, Rudolf Steiner, Peter Tillessen

NEXT

HAUS AM GERN

Solo Show

2018
-
2022

KlHaus
Installation
Kunsthaus / Centre d'art Pasquart Biel/Bienne

1.12.2018 – 22.3.2022
Opening 1.12.18 17h FLYER

Group show

2018

Closing Time
ESPACE DIAPHANES Berlin
8.12.2018 – 7.1.2019
Opening 7.12.18 ab 19h

2018

SELBSTPORTRAIT ALS KÜNSTLERPAAR XXVII (HAUFEN)
Cantonale Stadgalerie Bern
14.12.2018 – 27.1.2019
Opening 13.12.18 17h

RUDOLF STEINER

2018

BONE 21 - B for Music / kuratiert von San Keller
28.11. – 1.12.2018
B for Music / Performances in der Turnhalle PROGR; kuratiert von San Keller, mit Livio Baumgartner, Jérémey Chevalier, Beat Feller, Colline Grosjean, Monica Germann, Tom Huber, Mara Krastina , Adriana Lara, Andrea Marioni, Ka Moser, Ernestyna Orlowska, Dieter Seibt, Francisco Sierra, Rudolf Steiner, Peter Tillessen

Stipendium

2018

WERK-BUCH / ŒUVRE D'ARTISTE
Stipendium des Kantons Bern 2017, erscheint 2019

BARBARA MEYER CESTA

Stipendium

2018

Research Trip Iceland – PART II– 2019
Reisestipendium des Kantons Bern 2017